Coaching für Pferdemenschen

Zu hören. Hinsehen. Fühlen. Verstehen.

Das ist mein Fokus, wenn ich gemeinsam mit dir und deinem Pferd unter anderem an der gemeinsamen Kommunikation und der Motivation “arbeite”.

 

Du bist bei mir richtig, wenn du auf folgende Fragen Antworten suchst:

  • Wie kann ich mein Pferd besser verstehen, begreifen und wahrnehmen?
  • Wie kann ich fokussierter, effektivere und erfolgreicher in der Arbeit/im Training sein?
  • Wie kann ich meine Kommunikation mit meinem Pferd verbessern?
  • Wie kann ich besser fühlen und wahrnehmen?
  • Wie erschaffe ich eine tiefe und erfüllte Partnerschaft mit meinem Pferd?
  • Wie kann ich mein Pferd gesund reiten und ausbilden?
  • Welche Übungen sind sinnvoll und gesund für mein Pferd?
  •  Ich spüre Ängste und Blockaden beim Reiten oder im Umgang mit meinem Pferd und weiß nicht wie ich diese lösen kann? 


Wie ich dich und dein Pferd unterstütze

Reitercoaching INTENSIV
  • 60 Minuten Coaching für dich und dein Pferd
  • Ausrüstungscheck
  • Protokoll des Coachings inkl. Hausaufgaben/Übungen etc. 
    Kombipreis bei Buchung einer therapeutischen Pferdebehandlung

 

Preis: 90,00 Euro zzgl. Anfahrt
Jetzt buchen oder mehr Infos anfordern!

 

Reitercoaching BASIS
  • 35 Minuten Unterricht für dich und dein Pferd
  • Schwerpunkte: Sinnvolle Gymnastizierung am Boden und unter dem Sattel, Verbesserung der Hilfengebung, Schulung Grundgangarten, Seitengänge, etc. 

 

Preis: 45,00 Euro zzgl. Anfahrt - Termine ab mind. 3 Personen pro Stall 
Jetzt buchen oder mehr Infos anfordern!

 


Reitercoaching ONLINE

  • nutze die Möglichkeit dich ONLINE per Videokonferenz schulen zu lassen und Unterricht von mir zu erhalten
  • du reichst nach Kontaktaufnahme mit mir per Mail  ein Video von dir und deinem Pferd bei eurer Arbeit ein 
  • wir vereinbaren einen Termin für das ONLINE COACHING 
  •  anhand des Videos und deiner Fragen unterrichte/coache ich dich, gebe dir konkrete Trainingstipps, Übungen usw. 
  • Dauer 30 -40 Minuten
  • du bekommst die Aufzeichnung des Coachings und kannst dir dieses immer wieder anschauen
  • du kannst von überall auf der Welt an deinem individuellen Coaching teilnehmen
  • du brauchst einen gute Internetverbindung und etwas zum Schreiben

Preis: 30,00 Euro 
Jetzt buchen oder mehr Infos anfordern.

Reitercoaching GRUPPE

 

Ihr seid eine Stallgemeinschaft oder eine Gruppe von Reiterfreunden?
 
Dann komme ich gerne zu euch für:
  • Unterrichtstage
  • Tageskurse
  • Wochenendkurse
  • Coaching und Mentaltraining (auch als Abendveranstaltung buchbar)
  • Vorträge
Themen können sein: "Kommunikation & Feine Hilfen", "Mein Pferd verstehen", "Korrekte & Sinnvolle Gymnastizierung", "Visualisierung & Fokus", "Ängste und Blockaden auflösen", "Basisschulung Pferdewissen", "Kräuterkunde Pferd", etc.
Schickt mir gerne eine Nachricht für weitere Details und Infos!

Jeweils am 1. Donnerstag im Monat findet im Glücksraum, Flensburg, ein 60-minütiges Coaching für Reiter statt mit Meditation, Achtsamkeitsübungen etc. 
Mehr Infos dazu findest du hier.

Du kannst einen individuellen Termin buchen, wenn du mit mehreren Pferdefreund(en)(innen) für ein Gruppen-Coaching für Reiter zu mir nach Flensburg kommen möchtest! 

Du möchtest stets auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere sehr gerne meinen Newsletter!


Inhalte Reitercoaching und Unterricht

Ich schule nicht eine Methode oder einen Stil, sondern stimme das Reitercoaching ab auf die Bedürfnisse des Pferdes und von dir sowie euren gemeinsamen “Wissenstand”. Jedes Pferd ist individuell und du bist es auch. Wir besprechen gemeinsam, was du dir wünscht und wie deine Zielsetzung aussieht.

 

Mein Hauptaugenmerk sind die Schulung deiner Wahrnehmung und die Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit mit deinem Pferd. Ganz im Sinne von Zuhören//Hinsehen//Fühlen. Dabei helfe ich dir deine Körperwahrnehmung zu verbessern, deutlicher in deinen Signalen zu werden, mehr mit inneren Bildern zu arbeiten und genauer bei deinem Pferd hinzuschauen und zu fühlen.

Wenn du Ängste oder Blockaden bei dir spürst, dann lösen wir diese Schritt für Schritt durch Mentaltraining auf, so dass du wieder in dein volles Selbstbewusstsein kommst. 

Im Vordergrund des Coachings steht die Vertiefung der Partnerschaft mit deinem Pferd. Wir erarbeiteten aber auch gemeinsame Übungen für deine reiterliche Weiterentwicklung am Boden und unter dem Sattel. Dabei geht es mir vor allem um feine Hilfengebung, sinnvolle Gymnastizierung, abwechslungsreiche, motivierende Trainingsaufgaben entsprechend eures Ausbildungsstandes und eurer Zielsetzung.  Ich arbeite mit außerdem mit kraftvollen Coaching-Tools, Meditationen und Visualisierungen  - für dich, dein Pferd, für euch gemeinsam.

Die physische und psychische Gesunderhaltung steht dabei immer im Vordergrund. Beides geht immer Hand in Hand.


Ich erkläre dir außerdem wie dein Pferd in jeder Sekunde eures Zusammensein mit dir kommuniziert und wie du die Sprache deines Pferdes lernen kannst zu verstehen, um richtig zu antworten. Ich zeige dir wie du dein Pferd lesen und verstehen kannst, indem zu lernst richtig zu zuhören und hinzusehen. 

Wichtig ist, dass du dabei auch bereit bist dich auf den Weg zu machen und an deiner persönlichen Weiterentwicklung aktiv zu arbeiten. 

Wenn du bereit bist wirklich hinzuschauen auf dich, deine Stärken, aber auch deine Schwächen, um dann an deiner persönlichen Weiterentwicklung sowohl alleine als auch mit deinem Pferd zu arbeiten, dann kann wahre Verbundenheit, echte Pferdeliebe, tiefes Verständnis und damit dann auch ein stetiges Wachstum im Training stattfinden. Wenn die Wahrnehmung für dein eigenes Bewusstsein, dein eigenes Sein positiver, offener, feiner wird, lässt es sich viel leichter und einfacher mit Pferden kommunizieren, sie wirklich jenseits vom eigenen Ego zu verstehen. Pferdesprache und Ausdruck lassen sich richtig lesen und deuten. Jeder Pferdebesitzer kann lernen seinem Pferd zu zuhören. Das ist viel wichtiger als zu flüstern.

 

An grundsätzlichen Ideen und Methoden, die die reiterliche Entwicklung deines Pferdes betreffen, orientiere ich mich an den vielen tollen Lehrern, die ich auf meinem Weg durch die Pferdewelt kennenlernen durfte. Meine Einflüsse sind geprägt durch Trainings und gemeinsame Wegzeit mit Alfonso Aguilar, Wolfgang und Christin Krischke, Jeff Sanders, Alex Zell, Hanna Engström und vielen mehr.


Wichtig ist mir, dass du das Gelernte selber umsetzen kannst, dich gemeinsam weiterentwickelst mit deinem Pferd ohne dabei die Freude und den Spaß am gemeinsamen Miteinander-Sein zu verlieren. Deshalb gebe ich dir in den Coachings auch viele Tipps zum Training oder als Hausaufgabfe, die du selber umsetzen und einfach in deinen Pferdealltag integrieren kannst!