Holistische Pferdetherapie

Ich behandle dein Pferd ganzheitlich.

Und beziehe deshalb dich als Wegbegleiter*in & Seelengefährte deines Pferdes mit in das Behandlungskonzept ein. 
Du bist bei mir richtig, wenn ich dich & dein Pferd mit meinem Konzept der holistischen Pferdetherapie begleiten darf - das nicht laut und spektakulär ist, sondern Zeit & Raum gibt für Heilung, Eins-Sein, stille Momente & Transformation. 

 

Ich verbinde bei meinen Behandlungen Elemente der Energiearbeit, Chakra Balancing Therapie und Tierkommunikation mit TCVM, Teilbereichen der Osteopathie (viszeral & craniosakral), Osteopunktur und Lasertherapie.

 

Ergänzend  zur Behandlung kann ggf. Phytotherapie mit westlichen oder chinesischen Kräutern zum Einsatz kommen sowie die Therapie mit Bachblüten etc.


Auch du als Besitzer*in wirst je nach Indikation mit in die Behandlung einbezogen und ich erwarte Offenheit und die Bereitschaft an deinen eigenen Themen zu arbeiten, die sich ggf. in Symptomatiken und Verhaltensweisen deines Pferdes spiegeln können. Genauso wie ein klares "JA" zu meinem eigenen Therapiekonzept. Eine Ergänzung meiner bewährten Methodik durch Tierärzte, Osteopathen, Tierheilpraktikern etc. kann je nach Indikation und Befund sinnvoll sein, die wir gemeinsam absprechen bei unserem Termin. 

 

Mein Behandlungskonzept  kann deinem Pferd insbesondere helfen bei:

  • Störungen des Nervensystems, Ängsten, Verhaltensstörungen, emotionaler Unausgeglichenheit
  • Auflösung von Traumatas
  • Krankheiten auf Grund von Energieblockaden
  • Nicht-Anschlagen von gängigen Behandlungsmethoden
  • Sackgassen in Training & Ausbildung
  • Entwicklungsstörungen 
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates wie Arthrose, Sehnenerkrankungen 
  • chronische Krankheiten wie wiederkehrender Husten, Kotwasser, Hufrehe, Hufabzesse usw.
  • Sommerekzem


Was du über meine Behandlung wissen solltest

Bestandteil des Termins ist eine ausführliche Anamnese, die ich sehr gerne als ein gemeinsames Gespräch zwischen dir, deinem Pferd und mir bezeichne. Da mir ein ganzheitlicher Ansatz wichtig für das Wohlbefinden deines Pferdes ist, klären wir in diesem Gespräch ganz in Ruhe wichtige Fragen rund um dein Pferd, seine Haltung, Fütterung, Ausbildung etc., die mir bei der therapeutischen Behandlung helfen. Du hast hier viel Zeit, um mir alles mitzuteilen, was dir auf dem Herzen liegt. 

 

Dein Pferd selbst lerne ich kennen, in dem ich es mit meinen Händen erfühle, ich dadurch seine Geschichte(en) lesen kann. Über meine Gabe mit deinem Pferd zu kommunizieren, erfahre ich weitere Details, die für die Behandlung wichtig sind. 

 

Außerdem betrachte ich dein Pferd in Bewegung, gerne frei in seiner Herde, und auch im gemeinsamen Zusammensein mit dir: Beim Führen, am Boden, unter dem Sattel.  Auch ein Ausrüstungscheck ist Bestandteil des Termins. 

 

Im Anschluss beginnt dann der eigentliche Teil der Behandlung. Mein Hände kommen zum Einsatz für das Erspüren von Blockaden körperlicher und energetischer Natur. Diese löse ich sanft über Berührungen oder ich setze alternativ meinen Therapielaser ein.  


Dieses erste Treffen und die Behandlung dauert insgesamt ca. 2-3 Stunden.

 

Wir benötigen in jedem Fall einen ruhigen Platz, wo wir ungestört sind und es um uns herum nicht allzu turbulent ist, damit dein Pferd , du und ich Ruhe finden.  Ich behandle prinzipiell keine Pferde angebunden in der Stallgasse oder in der Box. In meinen Behandlungen dürfen sich die Pferde immer bewegen. Von daher benötigen wir für die Zeit der Therapie die Möglichkeit den Reitplatz, die Halle oder einen Paddock benutzen zu können.  Außerdem ist es wichtig, dass du Zeit hast und am Besten keine wichtigen Anschlusstermine, die dich unter Druck setzen. Auch das ist wichtig für die erfolgreiche Behandlung deines Pferdes.

 

Auch eine Einführung in Mindet Coaching, Mentaltraining und Meditation für dich als Pferdebesitzer*in kann Teil der Behandlung deines Pferdes sein. Ebenso biete ich auf Wunsch und Anfrage im Rahmen der Behandlung deines Pferdes Begleitung für dich als individuelles Coaching und/oder energetische Behandlungen, Chakra Ausgleich & Reiki an. 

 

Ich bin mobil unterwegs im  Großraum Flensburg, südlich bis maximal Nord-Ostsee-Kanal und im Süden von Dänemark. 

Du bist weiter weg mit deinem Pferd zu Hause? Dann schick mir dennoch gerne eine Anfrage und ich schaue, ob ich dich unterstützen kann oder eine Empfehlung für eine*n andere*n Therapeut*in habe. 

 

Zudem biete ich dir die Möglichkeit zu mir zu kommen für die Behandlung deines Pferdes und/oder dein Pferd als Therapiepferd für mehrere Tage/Wochen zu mir zu bringen. Über die genauen Details tauschen wir uns dazu in einem Vorgespräch per Zoom oder Telefon aus. 

 

In der Woche vor der Behandlung sollte dein Pferd bitte keine Impfung, Entwurmung oder andere Behandlungen erhalten haben.
Im Anschluss an meinen Besuch und mindestens in den nächsten 3 Tagen dürft ihr es dann ruhiger angehen. Das heißt keine Kurse mitgehen, kein Reitunterricht, keine weiteren Behandlungen (egal ob Zahnarzt, Hufschmied, andere Therapeuten) usw.. Gerne dürft ihr gemeinsam im Schritt spazieren gehen.

 

Jedes Pferd ist individuell und verarbeitet die Behandlunge in seinem eigenen Tempo! 

HONORAR

Zeitaufwand bei dir vor Ort ca. 2-3 Stunden: 350 Euro* zzgl. Fahrtkosten
Jede weitere Behandlung: 160 Euro zzgl. Fahrtkosten

*Erstellung von Rezepturen für Bachblütenmischungen, Kräuter-Rezepturen/Empfehlungen etc.  sind im Preis inklusive; Kosten für die Therapeutika selbst sind extra zu tragen

Kommst du zu mir nach Dänemark (der Hof befindet sich kurz hinter der deutschen Grenze) entfallen die Fahrtkosten.

Für dein Pferd steht hier eine Box oder Paddock zur Verfügung, genauso wie ein schönes Ausreit- bzw. Spaziergehgelände. 


Was Kundinnen  über meine Pferdebehandlungen sagen

Nina mit Tass: Immer wieder begeistern mich deine Behandlungen meiner Pferde.Das gefühlvolle Hineinspüren in Körper und Seele ist eine deiner Spezialitäten und ich kann immer ein Wohlgefallen meiner Pferde während und nach deiner Behandlung spüren. Sei es bei Schmerzen, Herdenveränderungen oder zur Optimierung des Energieflusses, kann ich eine ganzheitliche Behandlung von dir nur empfehlen. Danke, dass du dir immer Zeit nimmst und auch nach der Behandlung für Rat und Tat zur Seite stehst.

 

Lisa mit Wanja: Also sie hat den Jahreswechsel besser wie die letzten Jahre überstanden. Gestern morgen (01.01.) war sie auch noch ruhig. Als dann im Stall ein wenig mehr los war, hat sie sich ein wenig aufgeregt. Aber es war alles handelbar. Hat sonst die Jahre deutlich mehr Tage gedauert. Vielen Dank für deine Unterstützung. 

 

Hanna mit Joy: Joy ist heute morgen ganz locker und leicht gegangen. 

Kira & Svea mit Chance: Wir haben das Gefühl dass Change schon viel lockerer läuft. Er kann den Hals endlich wieder fallen lassen und Svea sagt auch die Gänge sind viel schwungvoller. Wir haben ihn jetzt erstmal nur gebisslos und mit Reitpad ausprobiert, weil wir den Sattel erstmal kontrollieren lassen. Und auch beim lockeren longieren läuft er schon viel flotter.

 

Sarina mit Gismo: Da am Anfang der Behandlung von meinem Wallach noch keine Diagnose seitens des Tierarztes feststand, war es ein bisschen wie die Suche der berüchtigten Nadel im Heuhaufen. Am Anfang war mein Dicker eher skeptisch, hat dann aber wohl festgestellt, das es doch sehr angenehm ist und man dabei super entspannen kann. Für mich auf jeden Fall etwas, was bei Problemen sehr gut unterstützend wirken kann und ich werde es, falls nötig, wieder in Anspruch nehmen.

 

 

Was Klientinnen über meine intuitive Körperarbeit, Chakra Balancing & Reiki sagen

"Nach der Behandlung habe ich mich sehr frisch, wach und gut geerdet gefühlt. Meine Schmerzen sind durch die Behandlung deutlich zurück gegangen und ich war beweglicher. Insgesamt habe ich mich viel entspannter und geistig ruhiger gefühlt." - Alexandra 

 

"Meine Behandlung bei Uta war einfühlsam, respektvoll und eine unglaubliche körperliche und geistige Erfahrung. Durch ihre positive Aura hat sie eine vertrauensvolle Atmosphäre geschaffen in der ich mich direkt fallen lassen konnte. Die Behandlung hat mir geholfen, mich von Stress und Anspannungen zu befreien." -Stefanie


Du hast Interesse an meinen Behandlungen & Angeboten für Menschen?

Dann schreib mir sehr gerne und ich erzähle dir mehr!


Der Gesetzgeber verlangt übrigens folgenden Hinweis: Bei den hier genannten Behandlungsmethoden handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die zum Teil wissenschaftlich (noch) nicht anerkannt sind. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethoden selbst.